IT-Sicherheitsvorfall

Die Vorlage für den nachfolgenden Inhalt ist das Merkblatt „Verhaltensregeln bei sicherheitsrelevanten Unregelmäßigkeiten“ vom BSI. Es wurde für die HTW Berlin angepasst.

Verhaltensregeln (gilt auch für Labore)

  1. Bewahren Sie Ruhe und ergreifen Sie keine übereilten Maßnahmen.
  2. Geben Sie Meldungen über Unregelmäßigkeiten gemäß folgenden Meldeplan unverzüglich weiter.
  3. Weitere Maßnahmen dürfen erst auf Veranlassung Berechtigter getroffen werden.
  4. Geben Sie alle Begleitumstände ungeschönt den Ansprechpartnern weiter, um so zur Schadensreduzierung beizutragen.
  5. Teilen Sie den Ansprechpartner Ihre erste Einschätzung über mögliche Schadenshöhen, Folgeschäden, Betroffene intern und extern und Konsequenzen mit.
  6. Geben Sie keine Informationen an Dritte weiter, ohne das Sie explizit dazu autorisiert wurden.

Wo können Sie IT-Sicherheitsvorfälle melden?

Vorfälle im Laborbereich melden Sie bitte an den/die dezentrale/n Informationssicherheitsbeauftragte/n Ihres Fachbereichs.

Alle anderen Vorfälle bitte an die folgend aufgeführten Kontaktdaten melden:

EreignisMeldestelle
ComputervirenIT-Helpcenter
Eindringversuche durch HackerIT-Helpcenter
Fehler/Ausfall eines IT-SystemsIT-Helpcenter
Probleme mit NetzanbindungenIT-Helpcenter
Fehler in der IT-AnwendungIT-Helpcenter
Manipulierte DatenInformationssicherheitsbeauftragte
Spionage- oderInformationssicherheitsbeauftragte
SabotageverdachtInformationssicherheitsbeauftragte
Sonstige IT-VorfälleInformationssicherheitsbeauftragte